Aktuelles

News & Infos

Erfahren Sie hier alles Neue, Wissenswerte und Interessante rund um Roy Gerbers Aktivitäten, die Hilfsorganisation Be Unlimited und die Kummer Nummer.
Photo
Interview - Zürisee Zeitung

Er wollte einst reich und berühmt werden - heute ist er Pfarrer

Der Horgner Roy Gerber wanderte in den 90er-Jahren in die USA aus. Nach ereignisreichen Jahren und einem Versprechen an ein kleines Mädchen kam er als Pfarrer zurück in die Schweiz und gründete ein Hilfswerk für sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche.

MEHR
Photo
Buchvorstellung

"Mein Versprechen"

Dieses Buch ist die Geschichte einer wunderbaren Begegnung. „Mein Versprechen“ handelt von der Suche nach der wahren Identität in den Abgründen menschlichen Lebens und ist eine Ermutigung für alle, die sich danach sehnen, sich selbst zu sein.

Alle Termine der bevorstehenden Buchvorstellungen finden Sie in unserer Agenda.

MEHR
Photo
"Mein Versprechen"

Das Buch von Roy Gerber

Dieses Buch ist die Geschichte einer wunderbaren Begegnung. „Mein Versprechen“ handelt von der Suche nach der wahren Identität in den Abgründen menschlichen Lebens und ist eine Ermutigung für alle, die sich danach sehnen, sich selbst zu sein. Das Buch ist ab sofort erhältlich und kann hier direkt – auf Wunsch auch mit einer persönlichen Widmung – bestellt werden.

MEHR
Photo
Infoabende

"Sexueller Missbrauch in meinem Umfeld"

Öffentliche Infoabende über ein Tabuthema.
Alle bevorstehenden Termine finden Sie in unserer Agenda.

MEHR
Photo
TV • ERF MEDIEN

Zu Gast in «Gott sei Dank», eine Sendereihe von ERF Medien

Roy Gerber ist mit seinen beiden lizenzierten Therapiehunden zu Gast im Studio von «Gott sei Dank», einer Sendereihe von ERF Medien. Der Video-Link umfasst die komplette Sendung; die Gesprächsabschnitte mit Roy Gerber finden Sie direkt am Anfang des Videos sowie ab 14:30 min.

RADIO

«Seelsorge(r) mit Hund» – Interview auf ERF Plus

Von seinem Engagement erzählte Roy Gerber in der Sendung Calando. Hören Sie sich unter folgendem Link die ganze Sendung an:

MEHR
Photo
SCHWEIZER ILLUSTRIERTE

«Ein Versprechen mit Folgen.»

Vor Jahren versprach Roy Gerber einem kleinen Mädchen in Kalifornien, sich gegen sexuellen Missbrauch starkzumachen. Mit der Gründung der «Kummer Nummer» und «Be Unlimited» löste der Zürcher dieses Versprechen ein. Im Interview mit der Schweizer Illustrierten, Ausgabe vom 27.12.2018. (Foto: Kurt Reichenbach)

MEHR
Photo